NatureWise

Green Coffee Bean & Garcinia Camogia

Im Rahmen eines Produkttestes welcher von Produkttest-online und NatureWise gesponsort wird darf ich NatureWise Green Coffee Bean, sowie NatureWise Garcinia Camogia testen.

 

Kurz und knapp: Es handelt sich um Nahrungsergänzungsmittel, welche beim Abnehmen unterstützend helfen sollen.

 

Ich bin zwar sehr sehr skeptisch gegenüber solchen Produkten, dennoch hat mich die Neugier gepackt, denn es fragt sich immer eine kleine Stimme "Was wenn es doch wirkt?". Nach längeren hin und her hab ich mich dazu entschieden die Produkte zu testen, auch auf die Gefahr hin, dass es sich um reine Placebos handelt. Da Ende April mein Urlaub ansteht wäre es interessant zu sehen ob ich bis dahin tatsächlich 3,4 kg verliere.

 

Nun laut Hersteller kann Garcinia Cambogia durch die natürlichen Inhaltsstoffe von Garcinia Cambogia die Umwandlung von Kohlenhydraten in Fett verringern. Die Green Coffee Bean können die Stoffwechselrate und gleichzeitig die Aufnahme von Kohlenhydraten durch den Körper reduzieren.


Was mir besonders auffällt ist in erster Linie, dass bei den Produkten immer die Rede davon ist, dass diese unterstützend helfen sollen. Dh. in Kombination einer ausgewogenen Ernährung, Sport und den Produkten dürfte ich wahre Wunder erwarten. Aus Erfahrung weiß ich, dass ich bei einer ausgewogenen Ernährung, drei Mal die Woche Sport und durch einen Verzicht auf Süßigkeiten bereits problemlos ca. 1 - 1,5 kg alle zwei Wochen verlieren kann. Alleine durch Sport, die Ernährungsumstellung und die Reduzierung von Süßigkeiten dürfte ich in einem Monat ohne Probleme 2-3 kg verlieren. Zudem verwende auch ich den Trick vor den Mahlzeiten ein Glas Wasser zu mir zu nehmen, da das bekanntlich "vorsättigt". Auch das wird von NatureWise empfohlen, kennt man diesen Trick jedoch nicht und wendet ihn erst durch die Produkte das erste Mal an, kann sich tatsächlich ein Erfolg sichtbar machen. Dann aber eher durch das Glas Wasser... wie gesagt ich bin noch recht skeptisch.

 

Daher erhoffe ich mir von den NatureWise Produkten zumindest, dass mir die Einhaltung der Reduzierung von Süßigkeiten, sowie die Einhaltung einer ausgewogeneren Ernährung, (welche beinhaltet, dass ich auf Lieferservice, Burger und Fertiggerichte verzichte) deutlich leichter fällt. Falls ich aber tatsächlich mehr als die gewöhnlichen 2-3 kg verlieren sollte, dann sind die NatureWise Produkte entweder super Placebo Motivations Pillen oder sie wirken tatsächlich.

 

Tja ihr dürft gespannt sein, ich würde sagen den ersten Zwischenbericht werde ich in ca. zwei Wochen vorstellen.

 

 

Fazit nach 3 Wochen

Was mir als erstes aufgefallen ist dass die Kapseln stinken. Sobald man die Dose öffnet riechen sie irgendwie muffig, merkwürdig, unschön.

Auch die Größe der Kapseln hat mir eher missfallen, man kriegt sie mit Wasser noch geschluckt, aber sie sind echt groß.


Die Einnahme der Kapseln gestaltet sich recht einfach, mindestens 30min vor jeder Mahlzeit sollen diese mit einem Glas Wasser eingenommen werden. Zudem soll man viel Wasser trinken um Kopfschmerzen zu vermeiden.

Kopfschmerzen oder andere Nebenwirkungen hatte ich zumindest keine.


Und nun kommen wir zum wichtigsten Punkt, der Wirkung:

Ich weiß, dass ich dank Sport und bessere Ernährung ohne große Anstrengung in zwei Wochen ca. 1 kg abnehmen kann.

Nun habe ich mir von den Kapseln erhofft, dass mir der Verzicht auf Nachschlag leichter fällt oder ich tatsächlich mehr als 1 kg abnehme.

In den ersten 11 Tagen sah es sogar vielversprechend aus, ich hatte ca. 1,3kg abgenommen. Doch am 12 Tag hatte ich auf einmal 1kg mehr (ja ich hatte mich öfter gewogen), am 13 immerhin 0,3 kg wieder weniger.

Summa Summarum habe ich nach genau zwei 0,5kg weniger auf der Wage.

Nach mehr als 3 Wochen sind es nun 0,6kg.


Die Wirkung hat mich absolut nicht überzeugt, es KANN durchaus sein, dass sie etwas apetithemmend wirken, aber wenn ich es gewöhnlich schaffe, nach 2 Wochen nur durch Sport 1kg abzunehmen und mit den Kapseln dieses Ziel nicht erreiche bzw. nicht halten kann, stimmt etwas nicht.

Zudem ist es auffällig wie stark betont wird, viel Wasser zu trinken. Wenn man es nicht gewöhnt ist täglich mehr als 2l pures Wasser zu trinken, dann verbrennt man alleine durch das Trinken des Wassers Kalorien (100Kalorien werden verbrannt wenn man 1l Wasser trinkt), zudem gaukelt man dem Kopf einen vollen Magen vor wenn man viel trinkt > Man hat weniger Hunger. 

Daher kann ich mir die Erfolge der anderen Personen nur durch den höheren Konsum von Wasser erklären. Die Tabletten selbst scheinen bei mir nicht wirklich eine Wirkung erzielt zu haben.

About:

 
Auf meinem Blog berichte ich über meine Erfahrung mit allerhand verschiedenen Prodkuten. So findet ihr sehr ausführliche, bebilderte Berichte zu den verschiedensten Themen. Als sehr technikaffine, dennoch modebewusste junge Dame liegt mein Schwerpunkt größenteils auf Elektronik & Technik, aber auch allerlei Kosmetikprodukten.

 

Damit auch ihr Spaß am testen haben könnt verlose ich auch des öfteren Proben und Gutscheine! :)