Lioncast LK15

Dank der Kooperation von mytest, Giga und Lioncast darf ich die Lioncast LK 15 Gaming-Tastatur ausgiebig testen. Mein erster Eindruck fällt sehr positiv aus. Die Lioncast LK 15 Gaming-Tastatur fällt vor allem durch die vielen extra Tasten und Funktionen auf, welche neben der normalen deutschen QWERTZ Tastatur zu finden sind. So lassen sich zusätzliche 6 Makrotasten individuell programmieren. Allen voran sorgt die Multi-Color-Beleuchtung und LED-Pipe für ein optisches Highlight. Das Kunststoffgehäuse wird in einem matten schwarz geliefert und wirkt relativ hochwertig, eine Polsterung bei der Handballenauflage vermisst man leider aber dennoch fühlt sich diese ergonomisch gut an. Und ich muss ehrlich zugeben – die LED Beleuchtung hat es mir am meisten angetan!

 

Die Lieferung via amazon erfolgte sehr schnell. Die Verpackung der Lioncast LK15 sieht schon einmal sehr cool und modern aus. Neben der Tastatur findet man eine ausreichend kurze Bedienungsanleitung, aber an sich ist die Einrichtung recht selbsterklärend. Zusätzlich findet man eine Mini Disc auf welcher sich die Software für weitere Einstellungsmöglichkeiten wie z.B. LED Beleuchtung und Makro Einrichtung notwendig ist.  Die Ersteinrichtung selbst gestaltet sich sehr einfach – einfach die Tastatur via USB anschließen. Wobei ich persönlich eine Kabellose Tastatur favorisiert hätte. Auch die Software ist schnell installiert und einfach zu bedienen. Als erstes habe ich recht schnell die LED Beleuchtung angepasst, auch das funktioniert sehr intuitiv. Neben voreingestellten Farben kann man diese auch individuell anlegen. Ich habe mich für blau Töne entschieden.

Die Einrichtung der Tastatur funktioniert einwandfrei, auch die Programmierung der Makros fällt leicht aus. Etwas Eingewöhnung und Ausprobieren ist hier notwendig, macht aber Spaß. Am Anfang habe ich nur 1,2 Makros eingestellt, mit der Zeit gewöhnt man sich an diese und es fallen einem immer wieder Funktionen ein die mit den Makros besser und schneller funktionieren würden.

Auch an die Tastatur selbst musste ich mich erst einmal gewöhnen, da die Maße anders als bei meiner alten ausfielen und ich intuitiv die Makrotasten der Lioncast mit den herkömmlichen Tasten links einer Tastatur verwechselt habe. Nach einigen Tagen Eingewöhnung funktioniert das, sowie die Verwendung der Makros wirklich toll! Allen voran das Licht bringt eine große Freude mit sich.

Ergonomisch finde ich die Tastatur recht bequem, die Erhebung sowie die Verlängerung für den Handballen empfinde ich als sehr angenehm. Ich habe kurzfristig wieder meine alte Tastatur verwendet der diese Ergonomie fehlte und musste feststellen, dass das Tippen deutlich unangenehmer ausfiel.

 

Alles in einem bin ich mit der Lioncast LK 15 sehr zufrieden! Optik, Funktionen und Ergonomie fallen gut aus, daher kann ich die Tastatur definitiv weiterempfehlen!

About:

 
Auf meinem Blog berichte ich über meine Erfahrung mit allerhand verschiedenen Prodkuten. So findet ihr sehr ausführliche, bebilderte Berichte zu den verschiedensten Themen. Als sehr technikaffine, dennoch modebewusste junge Dame liegt mein Schwerpunkt größenteils auf Elektronik & Technik, aber auch allerlei Kosmetikprodukten.

 

Damit auch ihr Spaß am testen haben könnt verlose ich auch des öfteren Proben und Gutscheine! :)