Mini Knutschkugel

Ich hatte Euch doch schon letztens davon berichtet, dass ich auf den TrendShop Trendy planets gestoßen bin?
Neben einer Hängematte habe ich mir aus diesem Shop diesen Mini Kugelgrill ausgesucht?
Wieso? Weil der Stadtpark direkt bei mir um die Nähe ist, Einweggrills verboten sind und eine andere, kleine aber feine Variante her muss und so suchte ich mir diesen süßen Kugelgrill aus.

 

Herstellerversprechen
***************************

Grillfreunde aufgepasst! Wer einen hochwertigen und zugleich handlichen Grill sucht, der wird den Mini BBQ Kugelgrill von Contento lieben. Der Grill aus lackiertem Stahl lässt sich im Handumdrehen auf- und abbauen. Somit ist er ideal für zuhause und für unterwegs. Wie es sich für einen ordentlichen Grill gehört, hat der schwarz lackierte Kugelgrill selbstverständlich einen verchromten Grillrost und ein Kohlegitter. Die Haube hat zwei Griffe aus Rosenholz, mit denen man sie bequem und einfach auf- und abnehmen kann.


Technische Details
**********************

* Material: lackierter Stahl
* verchromter Grillrost
* Kohlegitter
* verschließbare Haube mit Griffen aus Rosenholz
* Farbe: schwarz
* Abmessungen: 30 x 30 x 40 cm
* Grillfläche: 27 cm
* leichter Transport
* ideal für Garten, Balkon und Picknick


Lieferumfang
****************

* Kugelgrill erhältlich in schwarz, grün, prange/rot, blau, lila
* Grillros
* 3 Standbeine


Preis

*******

bei trendy-planets.de ist der Kugelgrill in schwarz (bin mir nicht mehr sicher, aber bin der Meinung den gabs dort auch in anderen Farben) für 29,90 € zu haben.


Aufbau
*********

Im handlichen Karton findet sich der Kugelgrill in seinen Einzelteilen zerlegt wieder.
Aber keine Sorge es sind wenige Teile, die man auch problemlos ohne Anleitung zusammenbauen kann.

So muss man nur die drei kurzen Standbeinchen an die untere Hälfte des Grills drehen, Grillrost drauf, an den Deckel schnell den Henkel drangedreht und Deckel drauf uuuund fertig. Also bei mir gings schnell und einfach und ohne Bedienungsanleitung.


Optik
*******

Optisch find ich den Kugelgrill seeeehr ansprechend, ich mag das Design, welches den Namen Kugelgrill ganz und gar verdient hat.

Ich persönlich hatte mich für die schwarze Variante entschieden, aber wer es bunt und knallig mag für den gibt es auch schöne andere Farben.


Bericht
*********

Nun leider hatte ich nicht das gewünschte schöne Wetter um den Kugelgrill im Stadtpark auszutesten, also habe ich ihn auf dem Balkon getestet. ;)

Schnell aufgebaut stand er da und war auch schon einsatzbereit. Viel Platz nimmt der Kleine auch nicht weg, so dass man ihn problemlos mit in den Park nehmen kann. Und die mindest Höhe von 30cm wird auch eingehalten.

In die untere Hälfte des Grills etwas Grillkohle füllen und den Grillrost oben drauf und Deckel zu.
Die Kohle fing schnell Feuer, bzw. Glut und hat sich schnell verteilt. Der Grill war schnell heiß, so dass man früh seine Würstchen drauflegen konnte.

Die Höhe des Grillrostes ist leider nicht verstellbar, was ich aber nicht schlimm finde, denn die Höhe fand ich persönlich in Ordnung. Nicht zu hoch, nicht zu tief, das Fleisch konnte anständig gegrillt werden.


Fazit
*******

Von der Qualität mag es vielleicht nicht der beste Grill sein, aber ich finde für knappe 30€ handelt es sich hier um ein gutes Angebot.
Man hat einen kompakten Grill, den man problemlos überall mit hinnehmen und schnell aufbauen kann, auf dem man dann auch noch schnell sein Essen gegrillt bekommt.

 

About:

 
Auf meinem Blog berichte ich über meine Erfahrung mit allerhand verschiedenen Prodkuten. So findet ihr sehr ausführliche, bebilderte Berichte zu den verschiedensten Themen. Als sehr technikaffine, dennoch modebewusste junge Dame liegt mein Schwerpunkt größenteils auf Elektronik & Technik, aber auch allerlei Kosmetikprodukten.

 

Damit auch ihr Spaß am testen haben könnt verlose ich auch des öfteren Proben und Gutscheine! :)